Aktuelles

  Nur noch wenige Tage bis zur 51.
Sa 17.07.2010 18:35
Nach vielen Monaten intensivster Planung biegen wir nun langsam auf die Zielgerade ein. Im Moment hat die heiße Phase für uns schon begonnen. In wenigen Tagen ist es wieder soweit und wir starten unsere Veranstaltung. Es liegen uns nun alle Genehmigungen vor und wir können etwas konkreter über die Rallye werden. Die Strecken werden im großen und ganzen wieder so gefahren wie im letzten Jahr. Die Änderungen sind nicht so gravierend. Auf der WP 1 mussten wir den Start etwas weiter nach oben (am Sportplatz) legen und in Schnellmannshausen wird der Start etwas weiter unten im Ort sein. Den Deubachshof bei Nacht zu fahren haben wir leider nicht hin bekommen. Wir fahren dort also wieder am Sonntag. Die Hohe Sonne bereitet uns noch etwas Kopfzerbrechen, da dort ja bekanntlich eine Baustelle ist. Wir haben einen regen und guten Kontakt zu der ausführenden Baufirma. Die Jungs wollen alles daran setzen die neue Fahrbahndecke bis zur Rallye drauf zu haben. Einziges Problem wäre dann nur noch, dass bestimmt noch einiges an Splitt auf der Strecke wäre. Positiv betrachtet könnte man sagen das wir damit ja unseren Schotter hätten, den wir uns so gewünscht hatten. Die einzige völlig neue Prüfung ist Frauensee - Gospenroda. Sie entspricht auch dem Charakter der anderen Prüfungen unserer Rallye. Einzig das Kopfsteinpflaster in der Mitte der Prüfung könnte bei Regen haarig werden. Aber wir fahren ja Rallye! Der MC Eisenach hatte sich auch auf die Fahnen geschrieben die deutsche Rallyelandschaft aktiv mitgestalten zu wollen. Aus diesem Grund haben wir uns entschieden einen Antrag auf Ausrichtung eines DRM- Laufes für 2011 beim DMSB abzugeben. Wir werden also wieder durch einen Observer des DMSB auf Herz und Nieren überprüft. Sollte es klappen könnten wir ja als Ersatz für die Eifel einspringen. Aber im Moment ist das alles noch Wunschdenken. Weitere Neuerungen werden der Servicepark am Opel Werk und der Shake Down in Stedtfeld sein. Diese beiden Sachen werde ich aber in einem extra Beitrag beschreiben. Wir wolle Euch dieses Jahr auch zeigen das wir aus den Fehlern des letzten Jahres gelernt haben. Auf dem Serviceplatz wir es einen eigenen Stand des MC Eisenach geben. Hier bieten wir nicht nur Eintrittkarten und Programmhefte an sondern auch Aufkleber, T- Shirts und andere Kleinigkeiten. Wir haben dieses Jahr ein Studio beauftragt einen Film über die Veranstaltung zu machen. Er soll ca zwei Stunden lang werden. Für 35 Euronen wollen wir das Werk dann auch verkaufen. Dieser Betrag ist incl. Versand. Wer möchte kann sich an unserem Stand, nach dem bezahlen, in eine Liste eintragen lassen und bekommt den Film dann frei Haus von uns.

Auf bald Euer
Th.G.
MC.E.

Zurück...