Aktuelles

  Deutscher Meister 2007 im Jugend-Kart-Slalom kommt vom MC - Eisenach
Di 30.10.2007 17:01
Unter der Schirmherrschaft von Wirtschaftsminister Austermann hat die Deutsche Jugend-Kart-Slalom Meisterschaft vom 20.-21.10.2007 in Husum stattgefunden. Bei ruhigem Herbstwetter kämpften die Kart-Slalom-Fahrerinnen und - Fahrer um die Meisterschaft. An beiden Wettkampftagen forderten die eng gesteckten Parcoure das ganze Können der jungen "Pylonenjäger". Insgesamt 132 Teilnehmer der Altersklassen 1-5 (8-18 Jahre) aus der gesamten Bundesrepublik waren nach Husum gekommen, um den Deutschen Meister unter sich auszumachen.
In der Altersklasse 5, der 16-18 Jährigen, ging der Thüringer, Sebastian Matthiess, vom MC Eisenach an den Start. Sebastian fuhr am ersten Wettkampftag zwei perfekte Wertungsläufe und konnte sich mit dem 2. Platz eine hervorragende Ausgangsposition für den zweiten Wettkampftag schaffen. Offen bis zur letzten Sekunde blieb der Wettbewerb in dieser Altersklasse. Die drei Erstplazierten vom Samstag lagen mit ihren Fahrzeiten 17 Hundertstel auseinander und es roch nach einem bayrischen Sieg. Nervenstark wendete jedoch der Thüringer das Blatt noch um und fuhr ganz nach oben aufs Stockerl. Mit 7 Hundertstel Rückstand musste sich der Bayer Fabian von der Heyden geschlagen geben, Platz 3 ging an Nico Gehrmann (Nordrhein-Westfalen).

Zurück...