Grußworte

  Schriftliches Grußwort der Thüringer Ministerpräsidentin Christine Lieberknecht zur 54. Cosmo Rallye Wartburg
Liebe Fahrer,
liebe Motorsportfreunde und Zuschauer,
liebe Gäste -

Thüringen heißt Sie herzlich willkommen zur 54. Cosmo Rallye Wartburg!
Normalerweise heißt das Automobil-Motto unseres Freistaates "Thüringen goes international", denn unsere kleinen und mittelständischen Automobil- und Zulieferunternehmen bringen ihre Produkte inzwischen sowohl im In- und Ausland sehr erfolgreich an den Mann.

Aber was wäre ein Land, das sich "Automobilland" nennt, ohne einige Veranstaltungen, die die Menschen aus reiner Freude am Fahrzeug zu uns locken? In diesen Tagen geht es um die Begeisterung für den Motorsport und eine Rallye, die Cosmo Rallye Wartburg, die zu den ältesten Rallyes Deutschlands zählt. Über 30.000 Fans kommen jährlich nach Thüringen. Über 100 Starter aus ganz Deutschland melden sich jedes Jahr. Möglich machen das der MC Eisenach, dutzende von ehren- und hauptamtlichen Helfern und Sponsoren. Ihnen gilt unser großer Dank!

Was sich hinter der Rallye verbirgt, das wissen die Profis ganz genau, ich als Laie kann es erahnen: viel Hintergrundwissen, lange Vorbereitungsphasen, für die Aktiven ein gutes Training und natürlich mühevoll aufgearbeitete Fahrzeuge. Ich bin überzeugt, es ist ein faszinierendes Hobby, bei dem man schnell viel Freude und auch viele Freunde findet.

Umso schöner ist es, dass Thüringen einmal mehr für all das Gastgeber sein darf. Und wenn man dann noch weiß, dass aus unserem Land die ältesten Automarken Deutschlands stammen und dass die Landschaften des Thüringer Wald jede Ausfahrt mit einem grandiosen Ausblick belohnen: Dann verspricht die Rallye auch weiter nachhaltigen Erfolg.

Den Fahrern und ihren Begleitern drücke ich nun beide Daumen und wünsche wie immer eine Unfall- und pannenfreie Fahrt. Den Gästen wünsche ich spannende Rallye-Momente und viele Eindrücke. Aber auch den Veranstaltern wünsche ich das entsprechende Lob und die Anerkennung, die sie sich für ihre langjährige und passionierte Arbeit verdient haben.


Christine Lieberknecht
Thüringer Ministerpräsidentin
Schirmherrin 54. Cosmo Rallye Wartburg

  54. Cosmo Rallye Wartburg 2013
Als Landrat des Wartburgkreises begrüße ich Sie herzlich zur diesjährigen Rallye Wartburg! Bereits zum 54. Mal geben sich die besten Lenkradartisten Deutschlands und der Nachbarländer auf den landschaftlich reizvollen, aber zugleich anspruchsvollen Straßen des Thüringer Waldes ein Stelldichein. Mehr als 100 Fahrerpaare nehmen in diesem Jahr die Jagd nach der Bestzeit auf und lassen mit fahrerischen Höchstleistungen die Herzen der zuschauenden Motorsportfans höher schlagen.
Genießen Sie die einmalige Atmosphäre: den Geruch von heißen Bremsen und gutem Zweitaktöl, den Sound röhrender Motoren und quietschender Bremsen.
Ich danke dem rührigen Motorsportclub Eisenach e.V. im ADAC, dass er die Rallye Wartburg mit so viel Leidenschaft alljährlich zu einem echten Besuchermagneten macht und immer wieder neue Attraktionen für Teilnehmer und Zuschauer ersinnt. Und so hat auch die diesjährige Rallye neben dem beliebten nächtlichen Showstart auf dem Eisenacher Marktplatz und der neuen Motorsport-Rennstrecke auf der früheren A4-Trasse Besonderes zu bieten: Mit dem Mercedes Flügeltürer in der Panamericana Rennausführung nimmt eines der seltensten Autos erstmals die Wartburg "unter die Räder". Von diesem Fahrzeug gibt es nur noch ganze zwei Exemplare auf der Welt.
Als Landrat des Wartburgkreises freue ich mich besonders darüber, dass dank der engagierten Arbeit des Vereins mit der Rallye ein weiteres hochkarätiges Ereignis von der Attraktivität unserer Region kündet und dem Motorsport zu neuem Glanz verhilft.
Herzlich danken möchte ich auch allen freiwilligen Helfern, den Einsatzkräften der Feuerwehren, des Technischen Hilfswerkes, der Polizei und des Rettungsdienstes.
Viel Spaß bei der 2013er Ausgabe der Cosmo Rallye Wartburg, unfallfreie und erfolgreiche Rallye-Tage wünscht Ihnen


Reinhard Krebs
Landrat des Wartburgkreises