Jugendarbeit

  Die Jugendarbeit im Motorsportclub Eisenach e.V. im ADAC
Die Jugendgruppe des MC Eisenach e.V. im ADAC ist eine der erfolgreichsten Thüringer Jugendgruppen im Bereich Jugend - Kart - Sport.
Mit der zur Zeit rund 20 Kindern und Jugendlichen trainieren sie je nach Wetterbedingungen 2 mal wöchentlich von April bis Oktober auf dem Gelände des ehemaligen Großmarktes am Eichroder Weg.
Neben der gezielten Verkehrserziehung, die ein Hauptanliegen des Vereins ist, werden den Kindern und Jugendlichen im Training die technischen Fähigkeiten und dass Fahrgefühl auf einem Kart vermittelt.
Beim Jugend - Kart - Slalom geht es darum so schnell wie möglich und ohne Fehler durch den Vorgesteckten Pylonen - Parcour zu fahren.
Schnell werden die Kinder und Jugendlichen mit der für sie neuen Technik und dem Gefühl des Fahrens, auch unter Wettbewerbsbedingungen, vertraut und entwickeln diese Fähigkeiten fast schon zur Perfektion, so dass manchmal die Jugendleiterin und ihre freiwilligen Mitstreiter eingreifen müssen, um den jugendlichen Übermut beim Training in den gewünschten Grenzen zu halten.
Ab sechs Jahren können die Kinder, natürlich nur mit Einwilligung der Erziehungsberechtigten, zum Motorsportclub Eisenach kommen, um das Kartfahren zu erlernen und zu trainieren.
Die Jugendgruppe des MC Eisenach e.V. im ADAC kann auf eine langjährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Mit vielen Mannschafts -, Vereins- und Einzeltitel braucht man sich nicht zu verstecken. Diese Titel sind nicht nur der Jugendleiterin Anke Volkmann, die 2006 das Amt von Ulrike Freimann übernommen hat, zu verdanken. Ein großes Dankeschön gilt auch den Eltern der Kinder und Jugendlichen ohne deren Unterstützung die Arbeit nicht möglich wäre.
Der Motorsportclub Eisenach e.V. im ADAC stellt in bewährter Weise die entsprechende Technik, sprich Kart´s, zur Verfügung und kommt im Wesentlichen auch für die Verschleißreparaturen auf.
Aber noch müssen auch die Eltern in die Tasche greifen, um das Hobby ihrer Sprösslinge zu unterstützen und zu fördern.
Der MC Eisenach e.V. im ADAC würde hier liebend gern mehr Unterstützung gewähren, aber es fehlt leider an den notwendigen Sponsorengeldern, ohne die es auch im Bereich Kinder- und Jugendsport nicht geht. Vielleicht gelingt es doch einmal, einen "großen" kontinuierlichen Sponsor für die Jugendarbeit im MC Eisenach e.V. im ADAC zu finden.